RAID-Daten weg? Kein Problem!

Grafische Darstellung
  • Wir bieten Ihnen einen kostenlosen und unverbindlichen Diagnoseservice, rund um die Uhr!
  • Sie erhalten eine Übersicht über Ihre verlorenen Daten, einen Diagnosereport und einen unverbindlichen Kostenvoranschlag, bevor Sie der Datenrettung zustimmen.
  • Die Datenrettung an Ihrem RAID wird von unseren RAID-Spezialisten durchgeführt

RAID, ein Akronym für „Redundante Anordnung unabhängiger Festplatten“ (vom Engl.: „Redundant Array of Independent Disks“) ist, wie der Name suggeriert, ein Speichersystemverbund aus mehreren Festplatten, die zusammen eine höhere Ausfallsicherheit und größeren Datendurchsatz erlauben.

Dabei gibt es Unterschiede zwischen verschiedenen RAID-Arten, die sich in der Anordnung der Festplatten unterscheiden. Jedoch sind die häufigsten RAID-Verbunde:

RAID0: Auch bekannt als „striped RAID“, bieten RAID0-Verbunde ausschließlich höhere Transferraten. Dies wird dadurch erreicht, indem die Daten auf die Festplatten in zusammenhängende Blöcke gleicher Größe aufgeteilt werden. Obwohl dies den Datendurchsatz steigert, bieten RAID0 dabei keine erhöhte Ausfallsicherheit, da bereits beim Ausfall einer Festplatte auf keine Daten mehr zugegriffen werden kann.

RAID1: RAID1-Verbunde, die aufgrund ihres Aufbaus auch oft Spiegel-Raids genannt werden, werden wegen ihrer höheren Ausfallsicherheit genutzt. Bei RAID1 werden zwei oder mehrere Festplatten im Verbund verwendet, die identisch beschrieben werden.

RAID5: Diese Arrays wurden konzipiert, um sowohl höhere Performanz als auch größere Datensicherheit zu bieten. Ähnlich wie RAID0 implementieren auch RAID5 Striping, jedoch führt ein Ausfall einer einzelnen Festplatte nicht zum totalen Datenverlust, da die Daten jeder Festplatte in Datenblöcken auf die restlichen Festplatten verteilt werden. Sollte somit eine Festplatte ausfallen, können die verlorenen Daten rekonstruiert werden.

RAID6: RAID6-Verbunde funktionieren nach dem selben Prinzip wie RAID5-Arrays. Da RAID6 aber mehr Speicherplatz für Paritätsdaten aufwenden, verkraften sie den Ausfall von sogar zwei Festplatten.

Obwohl sich die Maßnahmen, die unsere Techniker bei einer Datenrettung unternehmen, von Fall zu Fall unterscheiden, beinhaltet jede kostenlose Erstdiagnose eines defekten RAIDs:

  • Die Analyse der RAID-Konfiguration und des Dateisystems;
  • Eine physische Überprüfung des RAID-Systems, um festzustellen, ob Teile des RAIDs ersetzt oder repariert werden müssen; und
  • Die Ausarbeitung eines individuellen Datenrettungsplans für die sichere Rettung Ihrer Daten.

Obwohl wir bei allen Arten von RAID-Verbunden eine hohe Erfolgsquote verbuchen können, können wir ohne eine Erstdiagnose keine Aussagen über den Umfang der rettbaren Daten oder mögliche Kosten treffen. Buchen Sie daher noch heute Ihre kostenlose Diagnose per Email oder per Telefon: 0800 000 3897.

Unser Video zeigt Ihnen in unter 2 Minuten alles, was sie über unseren Datenrettungsservice wissen müssen.

Rufen Sie uns noch heute an!
0800 000 3897

In 3 Schritten zu Ihren Daten

Ein oragener Kreis mit einem Pfeil der nach rechts zeigt

Kontakt & Diagnose

Schicken Sie Ihr Medium ein, und ein Techniker wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen ...

  • Verpacken Sie Ihr Medium sorgfältig.
  • Laden Sie das Versandformular herunter und verschicken Sie das ausgefüllte Formular mit Ihrem Medium.
  • Senden Sie uns Ihr Medium sicher per DHL oder einem Kurierservice zu.
Ein oragener Kreis mit einem Pfeil der nach rechts zeigt

Datenübersicht

Wir schicken Ihnen ein unverbindliches Preisangebot & eine Online-Datenübersicht Ihrer Daten ...

  • Sobald wir Ihr Medium erhalten haben, schicken wir Ihnen eine persönliche Kundennummer und beginnen mit der Diagnose.
  • Nachdem das Problem identifiziert und eine passende Lösung gefunden wurde, schicken wir Ihnen eine Übersicht aller rettbaren Daten und ein unverbindliches Preisangebot.
  • Im unwahrscheinlichen Fall, dass wir Ihre Daten nicht retten können, schicken wir Ihnen Ihr Medium mit einer sicheren Versandmethode zurück. Mehr Informationen dazu können Sie unseren Versandbedingungen entnehmen.

Versand Ihrer Daten

Wir holen Ihre Daten zurück ...

  • Wir übertragen Ihre geretteten Daten auf ein neues Medium.
  • Nach Zahlungserhalt schicken wir Ihnen Ihre Daten innerhalb 24h mit einer sicheren Versandmethode zurück.
  • Für Rückfragen behalten wir für sieben Tage eine Kopie Ihrer Daten. Danach werden diese auf sichere Weise vernichtet.

Jeder unserer Techniker hat bereits über 1000 Festplatten bearbeitet!

Unser Team

Von Organisationen weltweit vertraut

Grafische Darstellung
Grafische Darstellung
Grafische Darstellung
Hallmark Logo
Grafische Darstellung
BBC Logo